Kassenleistungen und Privatleistungen

In unserer Ordination werden alle PatientInnen nach bestem Wissen und nach allen Regeln der ärztlichen Kunst gleichermaßen wertschätzend und erstklassig behandelt. Wir vom Urologenzentrum schätzen es, in einem Land zu leben und zu arbeiten, in dem eine ausgezeichnete medizinische Versorgung für alle Menschen sichergestellt werden kann.

Kassenleistungen

Das österreichische öffentliche Gesundheitssystem ist eines der besten der Welt. In Österreich erhält jede Patientin, jeder Patient die beste medizinische und notwendige Grund-Versorgung. Neben diesem Versorgungsauftrag, den wir durch den Kassenvertrag mit den österreichischen Krankenkassen haben, bieten wir auch weiterführende private Versorgungsleistungen an.

Privattermine

Weitere längere therapeutische Aussprachen sowie verschiedene Leistungen, wie das sexualmedizinische Gespräch, die Kinderwunschberatung sowie verschiedene Untersuchungen, werden von den Krankenkassen leider nicht bezahlt. Diesen Service können wir daher nur über die Vereinbarung eines Privattermins anbieten. Wir ersuchen Sie daher bei einer telefonischen Terminvereinbarung immer darauf hinzuweisen, dass Sie ggf. auch eine weiterführende private Leistung in Anspruch nehmen möchten.

 

Kosten für Privatleistungen:

  • Privatärztliche Ordination bei Dr. Huber: 150.00 Euro
  • Ausführliches Kinderwunschgespräch: 150.00 Euro
  • ESWT Penis Stoßwellenbehandlung – 6 Sitzungen: 600.00 Euro (erste Behandlung ist gratis)
  • Große Blasenfunktionsmessung (Urody): 200.00 Euro
  • Kleine Blasenfunktionsmessung (Flow-EMG): 40.00 Euro
  • Spermiogramm: 90.00 Euro
  • Vasektomie: 690.00 Euro
  • Frenulotomie: 350.00 Euro
  • Schwellkörper Ultraschall: 150.00 Euro
  • Transrektaler Ultraschall: 40.00 Euro
  • Bluttest auf sexuell übertragbare Erkrankungen: 110.00 Euro
  • Harntest auf sexuell übertragbare Erkrankungen: 55.00 Euro

Möchten Sie weitere Informationen?